Abschlusstag

image
Der Abschlusstag des Jubiläums wird begonnen mit einem Feuerwehrgottesdienst. In Anschluss findet ein Frühschoppen sowie der Blaulichtnachmittag ab 14 Uhr auf dem Festgelände statt.

Das Ende der Feierlichkeiten bildet das Konzert der Schleswiger Husaren. Einlass 18:30 Uhr.

Feuerwehrvorführungen

image
Heute ab 14:00 Uhr zeigt die Freiwillige Feuerwehr Schleswig verschiedene Vorführungen aus den Bereichen der technischen Hilfeleistung, Brandbekämpfung und Umgang mit Gefahrstoffen.

Schauen Sie vorbei und sein Sie unser Gast wir würden uns freuen Sie begrüßen zu dürfen.

Kinderspiele

Nachmittag

Kinderspielnachmittag

Heute findet auf der Schlossinsel im Rahmen der 150-Jahrfeier ein Kinderspielnachmittag für groß und klein statt.

Von Hüpfburg bis Bullenreiten ist alles vertreten. Auch für das leibliche Wohl ist in Form von Eis, Crêpes, Bratwurst oder Baguette alles vertreten.

Wir würden uns freuen Sie heute Nachmittag bei uns begrüßen zu dürfen.

Die Freiwillige Feuerwehr Schleswig feiert

159 Jahre Eröffnung
Mit Grußworten des stellv. Wehrführers Jörg Lange startete pünklich um 15:30 Uhr das Veranstaltungsprogramm der Festtage zum 150 jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Schleswig auf Schlossinsel bei Schloss Gottorf.

Mit einem großen Knall durch das zünden eines Löschballs wurden die kommenden Tage begonnen. Heute präsentieren sich verschiedenste Feuerwehrfahrzeuge und Feuerwehrfachfirmen mit ihrer Ausrüstung und Ausstattung. Ein Blick lohnt sich, denn auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wir freuen uns auf das erscheinen vieler Bürgerinnen und Bürger zu unserem Jubiläum.

Abgerundet wird der Eröffnungstag mit einem Konzert der Band Kompliment, Einlass ab 18:30 Uhr.

Weitere Informationen erhalten sie HIER

Das Festzelt steht!

Ein anstrengender Aufbautag liegt hinter den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schleswig. Unter der Anleitung der Firma Autzen Rahn bauten die Kameraden das Festzelt für die kommende 150-Jahr Feier auf. Mit Spaß an der Arbeit und einer hervorragenden Verpflegung wurde das Zelt mit gemeinsamer Kraft aufgerichtet um für die folgenden Tage als Ort des Spektakels zu dienen.

Bilder des ersten Aufbautages finden sie HIER